11.

Die Fußböden u. Fenster werden gewaschen. — Von Frimmel (K.): wird die Fehler 1 verbessern, ist sehr krank gewesen. — Von Frl. Elias (Ansichtsk.): Grüße aus Sölden, dankt für die letzte Karte, gibt ihre Reise-Daten an. — Vom Drei Masken Verlag (Br.= OC 54/33 über Galtür): entschuldigen sich u. kündigen Korrekturen für die nächste Zeit an. — Von der U.-E. (Br.= OC 52/791 über Galtür): zwei Blätter zur V. Sinfonie zum imprimatur [sic]. — Von Breitkopf u. Härtel: (K.): Subsciptionspreis [sic] je 20 Mark. — An Baumgarten; (Br.): Entwurf mit einigen Notizen zurückgeschickt. — Brahms-Briefe weitergelesen.

© Transcription Marko Deisinger.

11

The floors and the windows get washed. — From Frimmel (postcard): he will rectify the errors, 1 was very ill. — From Miss Elias (picture postcard): greetings from Sölden, she thanks [us] for the last postcard, informs [us] of her travel dates. — From Drei Masken Verlag (letter= OC 54/33 via Galtür): they apologize and promise proofs in the near future. — From UE (letter= OC 52/791 via Galtür): two sheets for the Fifth Symphony for print authorization. — From Breitkopf & Härtel: (postcard): subscription price 20 marks each. — To Baumgarten; (letter): draft returned with some notes. — Reading of Brahms letters continued.

© Translation Scott Witmer.

11.

Die Fußböden u. Fenster werden gewaschen. — Von Frimmel (K.): wird die Fehler 1 verbessern, ist sehr krank gewesen. — Von Frl. Elias (Ansichtsk.): Grüße aus Sölden, dankt für die letzte Karte, gibt ihre Reise-Daten an. — Vom Drei Masken Verlag (Br.= OC 54/33 über Galtür): entschuldigen sich u. kündigen Korrekturen für die nächste Zeit an. — Von der U.-E. (Br.= OC 52/791 über Galtür): zwei Blätter zur V. Sinfonie zum imprimatur [sic]. — Von Breitkopf u. Härtel: (K.): Subsciptionspreis [sic] je 20 Mark. — An Baumgarten; (Br.): Entwurf mit einigen Notizen zurückgeschickt. — Brahms-Briefe weitergelesen.

© Transcription Marko Deisinger.

11

The floors and the windows get washed. — From Frimmel (postcard): he will rectify the errors, 1 was very ill. — From Miss Elias (picture postcard): greetings from Sölden, she thanks [us] for the last postcard, informs [us] of her travel dates. — From Drei Masken Verlag (letter= OC 54/33 via Galtür): they apologize and promise proofs in the near future. — From UE (letter= OC 52/791 via Galtür): two sheets for the Fifth Symphony for print authorization. — From Breitkopf & Härtel: (postcard): subscription price 20 marks each. — To Baumgarten; (letter): draft returned with some notes. — Reading of Brahms letters continued.

© Translation Scott Witmer.

Footnotes

1 Errors that Schenker found and wrote to Frimmel about on August 26, in Emerich Kastner, Bibliotheca Beethoveniana, enlarged Theodor von Frimmel (Leipzig: Breitkopf & Härtel, 2/1925).