21.

An Fl. (Br.= OJ 6/7, [4]): über die Niedrigkeit Hertzkas, ein altes abgegriffenes Exemplar für ein neues zu rechnen. — An Vrieslander (Br.): erbitte das Datum des Prager aAufsatzes; ob Bekker-Aufsatz zu drucken wäre; über Furtwänglers Anerbieten, in Leipzig einen Verlag zu suchen; gegen den deutschen Intellektualismus, der eine Auferstehung ausschließt; über den Plan Tochs, gegen mich zu schreiben usw. — Frau Pairamall schenkt der Marie 10000 Kronen u. ersucht mich, Schiffer das Amoll-Quartett von Schubert zu zeigen.

© Transcription Marko Deisinger.

21

To Floriz (letter= OJ 6/7, [4]): about Hertzka's ignominy in charging the new price for an old used copy. — To Vrieslander (letter): ask for the date of the Prague article; whether Bekker article can be printed; about Furtwängler's offer to look for a publisher in Leipzig; against German intellectualism which precludes resurrection; about Toch's plan to write against me, etc. — Mrs. Pairamall sends Marie 10,000 Kronen and asks me to show Schiffer Schubert's A-minor Quartet .

© Translation Scott Witmer.

21.

An Fl. (Br.= OJ 6/7, [4]): über die Niedrigkeit Hertzkas, ein altes abgegriffenes Exemplar für ein neues zu rechnen. — An Vrieslander (Br.): erbitte das Datum des Prager aAufsatzes; ob Bekker-Aufsatz zu drucken wäre; über Furtwänglers Anerbieten, in Leipzig einen Verlag zu suchen; gegen den deutschen Intellektualismus, der eine Auferstehung ausschließt; über den Plan Tochs, gegen mich zu schreiben usw. — Frau Pairamall schenkt der Marie 10000 Kronen u. ersucht mich, Schiffer das Amoll-Quartett von Schubert zu zeigen.

© Transcription Marko Deisinger.

21

To Floriz (letter= OJ 6/7, [4]): about Hertzka's ignominy in charging the new price for an old used copy. — To Vrieslander (letter): ask for the date of the Prague article; whether Bekker article can be printed; about Furtwängler's offer to look for a publisher in Leipzig; against German intellectualism which precludes resurrection; about Toch's plan to write against me, etc. — Mrs. Pairamall sends Marie 10,000 Kronen and asks me to show Schiffer Schubert's A-minor Quartet .

© Translation Scott Witmer.