14. Schön.

— 9h zum Tonkünstler-Verein: Mitgliedsbeitrag 20 Kronen erlegt u. 2 Karten für 500 Kronen behoben. — Gräfin Wurmbrand mit Brief; lasse sie gar nicht ins Zimmer treten, lehne ab; dann ablehnend auch schriftlich ins Hotel Imperial. — Frau Mond bittet um eine zweite Stunde der Woche – nach Weihnachten.

© Transcription Marko Deisinger.

14 Nice.

— 9:00 to the Tonkünstler-Verein: 20 Kronen membership fee paid and two tickets for 500 Kronen picked up. — Countess Wurmbrand with a letter; do not even let her enter the room, turn her down; then also turn her down in writing to the Hotel Imperial. — Mrs. Mond asks for a second lesson per week – after Christmas.

© Translation Scott Witmer.

14. Schön.

— 9h zum Tonkünstler-Verein: Mitgliedsbeitrag 20 Kronen erlegt u. 2 Karten für 500 Kronen behoben. — Gräfin Wurmbrand mit Brief; lasse sie gar nicht ins Zimmer treten, lehne ab; dann ablehnend auch schriftlich ins Hotel Imperial. — Frau Mond bittet um eine zweite Stunde der Woche – nach Weihnachten.

© Transcription Marko Deisinger.

14 Nice.

— 9:00 to the Tonkünstler-Verein: 20 Kronen membership fee paid and two tickets for 500 Kronen picked up. — Countess Wurmbrand with a letter; do not even let her enter the room, turn her down; then also turn her down in writing to the Hotel Imperial. — Mrs. Mond asks for a second lesson per week – after Christmas.

© Translation Scott Witmer.