17. XII. 1914

Die Deutschen bombardieren die Ostküste Englands! 1

U. E.“ sendet Vrieslanders Em. Bach ein. 2 Die Arbeit trägt die Widmung an mich, ein erster Erfolg dieser Art, umso bemerkenswerter, als sie von einem mir nicht gerade nahestehenden Menschen kommt. Schade, daß meine eigenen Schüler so beschaffen sind, daß sie die Moral dieser Geschichte sich zunutze zu machen auch nicht verstehen werden.

*

op. 111 Fortsetzung des Diktates.

*

Der Hausherr Kaschlgasse 5 sendet die Angabe zurück; ich vermute, daß er kein Oesterreicher ist! — Geldsendung an Mittelmann. — Karte an Sophie mit der Bitte, für die Mama Geld auszulegen.

*

Oft geht der Mensch zum Hund, weil er die Anstrengung des Verkehrs mit einem Menschen meidet; man gebe nur dem Menschen wieder einen Menschen u. er wird selbst zum Hund!

*

Auch eine Lösung des Kriegsproblems: Schon in Friedenszeiten ist einer dem andern fremd {815} u. feindlich gesinnt u. die erste beste Gelegenheit wird wahrgenommen, Schaden an Körper, Ehre oder Geld zu bereiten. Diese latente feindschaftliche liche Gesinnung löst nun der Kriegszustand endgiltig aus, indem er ihr eine bestimmte Richtung u. überdies einen rechtschaffenen Titel gibt. Im Krieg darf der Mensch nun endlich so sein, wie er schon im Frieden ist, u. wie gerne möchte er oft im Frieden, was er nunr im Kriege darf!

*

Illusionen dienen nur zur Selbstbeschönigung.

*

Extraausgaben melden einen entscheidenden Sieg über die Russen! 3

*

© Transcription Marko Deisinger.

December 17, 1914.

The Germans bombard the east cost of England! 1

UE sends me Vrieslander's C. P. E. Bach. 2 The work bears a dedication to me, a first success of this sort, which is all the more noteworthy as it comes from a person who is not very close to me. A pity that my own pupils are so constituted that they cannot take advantage, and also cannot understand, the moral of this story.

*

Continuation of the dictation for Op. 111 .

*

The landlord at Kaschlgasse 5 returns the down payment; I suspect that he is not an Austrian! — Money sent to Mittelmann. — Postcard to Sophie with a request to set aside money for our mother.

*

A person often approaches a dog in order to avoid the exertion of communicating with a person; just give the person another person, and he will become a dog himself!

*

Another solution to the problem of war: already in times of peace, one person was disposed towards another in an alien, adversarial way, {815} and the first best opportunity was taken to inflict punishment on his body, honor, or money. This latent hostile attitude is finally unleashed by the state of war, insofar as it gives it a clear direction and, moreover, a virtuous title. In war, a person can be what he already is in peacetime; and how gladly would he often like to do in peacetime that which he is permitted to do in war!

*

Illusions serve only to deceive oneself.

*

Extra editions report a decisive victory over the Russians! 3

*

© Translation William Drabkin.

17. XII. 1914

Die Deutschen bombardieren die Ostküste Englands! 1

U. E.“ sendet Vrieslanders Em. Bach ein. 2 Die Arbeit trägt die Widmung an mich, ein erster Erfolg dieser Art, umso bemerkenswerter, als sie von einem mir nicht gerade nahestehenden Menschen kommt. Schade, daß meine eigenen Schüler so beschaffen sind, daß sie die Moral dieser Geschichte sich zunutze zu machen auch nicht verstehen werden.

*

op. 111 Fortsetzung des Diktates.

*

Der Hausherr Kaschlgasse 5 sendet die Angabe zurück; ich vermute, daß er kein Oesterreicher ist! — Geldsendung an Mittelmann. — Karte an Sophie mit der Bitte, für die Mama Geld auszulegen.

*

Oft geht der Mensch zum Hund, weil er die Anstrengung des Verkehrs mit einem Menschen meidet; man gebe nur dem Menschen wieder einen Menschen u. er wird selbst zum Hund!

*

Auch eine Lösung des Kriegsproblems: Schon in Friedenszeiten ist einer dem andern fremd {815} u. feindlich gesinnt u. die erste beste Gelegenheit wird wahrgenommen, Schaden an Körper, Ehre oder Geld zu bereiten. Diese latente feindschaftliche liche Gesinnung löst nun der Kriegszustand endgiltig aus, indem er ihr eine bestimmte Richtung u. überdies einen rechtschaffenen Titel gibt. Im Krieg darf der Mensch nun endlich so sein, wie er schon im Frieden ist, u. wie gerne möchte er oft im Frieden, was er nunr im Kriege darf!

*

Illusionen dienen nur zur Selbstbeschönigung.

*

Extraausgaben melden einen entscheidenden Sieg über die Russen! 3

*

© Transcription Marko Deisinger.

December 17, 1914.

The Germans bombard the east cost of England! 1

UE sends me Vrieslander's C. P. E. Bach. 2 The work bears a dedication to me, a first success of this sort, which is all the more noteworthy as it comes from a person who is not very close to me. A pity that my own pupils are so constituted that they cannot take advantage, and also cannot understand, the moral of this story.

*

Continuation of the dictation for Op. 111 .

*

The landlord at Kaschlgasse 5 returns the down payment; I suspect that he is not an Austrian! — Money sent to Mittelmann. — Postcard to Sophie with a request to set aside money for our mother.

*

A person often approaches a dog in order to avoid the exertion of communicating with a person; just give the person another person, and he will become a dog himself!

*

Another solution to the problem of war: already in times of peace, one person was disposed towards another in an alien, adversarial way, {815} and the first best opportunity was taken to inflict punishment on his body, honor, or money. This latent hostile attitude is finally unleashed by the state of war, insofar as it gives it a clear direction and, moreover, a virtuous title. In war, a person can be what he already is in peacetime; and how gladly would he often like to do in peacetime that which he is permitted to do in war!

*

Illusions serve only to deceive oneself.

*

Extra editions report a decisive victory over the Russians! 3

*

© Translation William Drabkin.

Footnotes

1 "Beschießung der englischen Nordseeküste durch die deutsche Flotte. Die bekannten Seebäder Scarborough and Hartlepool von der deutschen Flotte beschossen," Neue Freie Presse, No. 18074, December 17, 1914, morning edition, p. 1.

2 Otto Vrieslander, ed., C. P. E. Bach's Kurze und leichte Clavierstücke: Neue kritische Ausgabe mit erläuterndem Nachwort (Vienna: UE, 1914).

3 "Zusammenbruch der russischen Offensive gegen Schlesien und Posen. Rückzug der russischen Armeen," Wiener Allgemeine Zeitung, No. 11008, December 17, 1914, special edition, p. 1. "Der vollständige Zusammenbruch der russischen Offensive gegen Schlesien und Posen," Neues Wiener Journal, No. 7596, December 17, 1914, 22nd year, extra edition, p. 1. "Sieg der deutschen Armee in Nordpolen. Die feindlichen Armeen überall zum Rückzuge gezwungen. Zweitägige hartnäckige Frontalkämpfe," Neue Freie Presse, No. 18074, December 17, 1914, special edition, p. 1.